Sonstiges

Auf dieser Seite bekommen Sie einen Überblick unserer angebotenen Leistungen. Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie uns an.

Adipositas Beratung:

In Deutschland gibt es immer mehr Kinder und Jugendliche, die Übergewicht haben. Häufig wird dies durch eine falsche Ernährung, mangelnde Bewegung und genetische Ursachen bedingt. Wir unterstützen Ihr Kind und Sie mit wichtigen Informationen zu Ursachen und Risiken sowie Therapiemöglichkeiten.

Akute Erkrankungen:

Bei akuten Erkrankungen wie Grippe, Bronchitis, Mandelentzündungen und vielen mehr helfen wir Ihrem Kind gerne, um schnell wieder zu gesunden.

Allergiediagnostik:

Sollten Sie bei Ihrem Kind den Verdacht einer Allergie haben, dann sprechen Sie uns an. Sollte weitere Diagnostik sinnvoll sein, können wir beispielsweise eine Blutuntersuchung oder einen Pricktest durchführen.

Babyschwimmuntersuchung:

Es ist sinnvoll, vor Beginn des Kurses ihr Baby oder Kleinkind körperlich untersuchen zu lassen. Meist wird dies auch vom Kursleiter gefordert; er verlangt dann eine sogenannte Unbedenklichkeitsbescheinigung vom Kinderarzt.

Blutuntersuchungen:

Blutuntersuchungen sind in vielen Fällen ein wichtiger Baustein für die Diagnosefindung.

Eignungsuntersuchung:

Jugendliche bekommen immer mehr die Möglichkeit, für eine gewisse Zeit ins Ausland zu gehen. Sei es ein Auslandspraktikum oder auch ein Schüleraustausch. Wir empfehlen unseren jugendlichen Patienten sich vorher gründlich untersuchen zu lassen. Oft fordert dies auch die Organisation oder auch das Gastland. Es kann so geklärt werden, ob Impfungen oder andere Vorsichtsmaßnahmen zu treffen sind.

Jugendarbeitsschutzuntersuchungen:

Jugendliche, die kurz vor ihrem Eintritt in das Berufsleben stehen, jedoch noch nicht 18 Jahre alt sind, müssen sich einer ärztlichen Untersuchung sowie Beratung unterziehen. Hier wird festgestellt, ob die Person arbeitsfähig ist.

Kinderfrüherkennungsuntersuchung:

Im Anschluss an die U9 (mit 5 Jahren) bieten manche gesetzlichen Krankenkassen eine U10 (mit 7-8 Jahren) und eine U11 (mit 8-9 Jahren) an. Mit 12-14 Jahren gibt es eine so genannte J1 (Jugenduntersuchung). Grundsätzlich besteht natürlich jederzeit die Möglichkeit, einen Jahresgesundheitscheck selbst zu übernehmen. Wir beraten Sie gerne.

Kindergarten- und Hortuntersuchungen:

Vor Eintritt in die Kindertagesstätte, den Kindergarten oder den Hort, ist es sinnvoll, Ihr Kind untersuchen zu lassen, um sicher zu stellen, dass Ihr Kind frei ist von ansteckenden Krankheiten. Zusätzlich wird überprüft, ob der Impfstatus ausreichend ist. Meist verlangt auch die Einrichtung eine solche Untersuchung.

Operationsvorbereitungen:

Vor einer Operation ist es wichtig, Fragen der Eltern und Kinder zu erklären und zu beantworten. Neben organisatorischen Notwendigkeiten wird eine körperliche Untersuchung und eventuell eine Blutentnahme durchgeführt.

Sehtest:

Mittels Refraktometrie haben wir die Möglichkeit, bestehende Sehstörungen zu erkennen. Dabei werden eine Kurzsichtigkeit, eine Weitsichtigkeit oder eine Hornhautverkrümmung diagnostiziert. Eventuell wird eine weiterführende Untersuchung beim Augenarzt empfohlen.

Sonographieuntersuchung:

Im Rahmen der U3 werden die Hüften eines jeden kleinen Patienten mittels Ultraschall untersucht.Zusätzlich können beispielsweise auch Fehlbildungen der ableitenden Harnwege abgeklärt werden. Viele Beschwerden wie Hüftschmerzen oder Bauchschmerzen sollten untersucht werden. 

Sportuntersuchung:

Wenn Ihr Kind eine Sportart im Turnverein ausüben möchte, klären wir gerne eine allgemeine Sporttauglichkeit und bescheinigen diese bei Bedarf dem Sportverein.

Sprachdiagnostik:

Sie haben das Gefühl, dass Ihr Kind noch nicht so spricht wie andere Kinder in seinem Alter? Machen Sie einen Termin und wir klären, ob eine Förderung sinnvoll erscheint.

Zusätzliche Kinderfrüherkennungsuntersuchungen:

Mithilfe von Kinderfrüherkennungsuntersuchungen haben wir die Möglichkeit, frühzeitig geistige oder körperliche Fehlentwicklungen zu identifizieren.

Sie benötigen weitere Informationen zur Vorsorge oder zu notwendigen Impfungen – wir helfen Ihnen gerne weiter. Hier erhalten Sie unsere Kontaktdaten.